Symphoricarpos albus

Frucht

Die Gewöhnliche Schneebeere gehört zur Familie der Geißblattgewächse (Caprifoliaceae).

Blütezeit: Juli - September

Höhe: 1 - 2,5 m

Die Schneebeere ist in Gärten als Zierstrauch angepflanzt zu finden. Die Blätter dieser Art sind glattrandig, eiförmig und gegenständig angeordnet. Die weißen Beeren sind schwach giftig und können bei Verzehr Erbrechen und Durchfall auslösen. Sie werden auch als "Knallerbsen" bezeichnet.