Grüne Huschspinne

Micrommata virescens

Die Grüne Huschspinne gehört zur Familie der Riesenkrabbenspinnen (Sparassidae), diese Familie gehört zur Ordnung der Webspinnen (Araneae).

Männchen bis 10 mm; Weibchen bis 15 mm

Diese Spinnenart ist aufgrund ihrer grünen Färbung eigentlich unverwechselbar. Sie ist tagaktiv und verwendet keine Netze sondern jagt ihre Beute aktiv. Der Biss einer Grünen Huschspinne ist für den Menschen etwas schmerzhaft aber ungefährlich. Sie kommt in ganz Mitteleuropa vor.