Weißflecken-Kugelfisch

Arothron hispidus

Der Weißflecken-Kugelfisch gehört zur Familie der Kugelfische (Tetraorodontidae).

Größe: bis 50 cm

Der Weißflecken-Kugelfisch ist ein Einzelgänger und lebt in einer Tiefe zwischen einem und 50 Metern. Der Antrieb der Kugelfische erfolgt hauptsächlich durch die Brustflossen, wogegen die Rücken- und Schwanzflosse als Steuer dient. In Gefahrsituationen können sich Kugelfische durch das Einströmen von Wasser zu kugelrunder Gestalt aufblasen. Anliegende Stacheln werden dadurch abgespreizt und verwehren einem Jäger das Verschlucken des Kugelfischs. 

Das Foto wurde im November 2011 im Roten Meer (Makadi Bay, Ägypten) aufgenommen.