Sympetrum striolatum

Große Heidelibelle, Sympetrum striolatum

Die Große Heidelibelle gehört zur Familie der Segellibellen (Libellulidae). Diese Familie gehört zur Ordnung der Libellen (Odonata).

Spannweite: 5-6,5 cm; Ende Juli - November

Die Große Heidelibelle ist wie die Gemeine Heidelibelle an stehenden Gewässern, ist jedoch nicht so sehr an naturnahe Vegetation gebunden und daher auch häufiger z.B. an Baggerseen anzutreffen. Häufig kommen beide Arten aber auch gemeinsam vor. Beide Arten besitzen schwarz-gelb gestreifte Beine, unterscheiden sich aber durch den schwarzen Streifen auf der Stirn, der bei der Großen Heidelibelle - bei beiden Geschlechtern - nur bis zu den Augen reicht und nicht weiter an den Augen nach unten (s. Bild unten). Auch helle Streifen an den Seiten des Thorax sind kennzeichnend für die Art.

Große Heidelibelle, Sympetrum striolatum Stirn und Beine

Die Bilder wurden im Allgäu in der Region Oberstdorf aufgenommen (14.9.2019).