Eysarcoris venustissimus

Dunkler Dickwanst, Eysarcoris fabricii

Die Schillerwanze gehört zur Familie der Baumwanzen (Pentatomidae). Diese Familie gehört zur Ordnung der Wanzen (Heteroptera). Diese Art ist auch unter Eysarcoris fabricii zu finden.

Größe: 4,5-6 mm, Mai - September

Die Schillerwanze, auch als Dunkler Dickwanst bezeichnet, kommt vor allem im Süden Deutschlands verbreitet vor. Sie ist bevorzugt in lichten, feuchten Wälder zu entdecken und saugt bevorzugt an Ziest-Arten und an der Weißen Taubnessel. Die Larven entwickeln sich im Spätsommer zu adulten Tieren, die dann überwintern. Im Frühjahr legen die Weibchen wieder Eier ab. Das Schildchen glänzt an der Basis kupferfarben. Das Connexivum (der Rand des Hinterleibs) ist deutlich gemustert.

Das Bild wurde in der Region Freiburg / St. Valentin aufgenommen (4.6.2006)