Corizus hyoscyami

  

Die Zimtwanze gehört zur Familie der Glasflügelwanzen (Rhopalidae). Diese gehören zur Ordnung der Wanzen (Heteroptera).

Größe: 9 - 12 mm

Die Zimtwanze hält sich bevorzugt an sonnigen, trockenen Plätzen auf. Das Flügelmuster ist arttypisch und kann für die Identifizierung verwendet werden. Eine Verwechslung mit der Feuerwanze oder der Ritterwanze kann damit vermieden werden. Die Wanze verströmt einen leicht zimtartigen Geruch, dem sie ihren Namen verdankt und ernährt sich von Pflanzensäften. Die Larve unterscheidet sich stark vom adulten Tier und ist stark behaart.

Die Fotos wurden am 21.4.2011 in Göttingen aufgenommen.