Chrysoteuchia culmella

Rispengras-Zünsler, Chrysoteuchia culmella

Der Rispengras-Zünsler gehört zur Familie der Rüsselzünsler (Crambidae). Diese Familie gehört zur Ordnung der Schmetterlinge (Lepidoptera).

Spannweite: 18 - 24 mm

Flugzeit: Juni - August

Der Rispengras-Zünsler kommt verbreitet vor und lebt bevorzugt in Wiesen und an Waldrändern. Erkennbar ist die Art an den dunklen Linen auf den Flügeln sowie der gewinkelten Linie in der Submarginalregion, die oft metallisch schimmert. Das Flügelende ist oft orange gefärbt. Die Zünsler sind dämmerungs- bzw. nachtaktiv. Sie fliegen in einer Generation im Jahr und überwintern als Raupe. Diese ernährt sich von Wurzeln verschiedener Rispengräser.

Das Bild wurde in Bad Homburg / Kirdorf aufgenommen (26.6.2021).