Colias hyale

Die Goldene Acht, auch Gemeiner Heufalter genannt, gehört zur Familie der Weißlinge (Pieridae). Diese Familie gehört zur Ordnung der Schmetterlinge (Lepidoptera).

Flugzeit: April  - Oktober

Flügelspannweite: 3,5-4,5 cm

Die Goldene Acht ist von der sehr ähnlichen Art Colias alfacariensis (Hufeisenklee-Gelbling) nur durch unterschiedlich gefärbte Raupen zu unterscheiden. Da dieses Foto im Freiland aufgenommen wurde, kann es sich daher auch um diese Art handeln. Der Name Goldene Acht leitet sich von der Unterseite der Hinterflügel ab, auf denen zwei Flecken diese Zahl bilden. Es fliegen 3 bis 4 Generationen im Jahr; die Überwinterung erfolgt als Raupe.

Ähnlich ist auch der Postillion (Colias croceus), der aber orange Farbanteile auf der Unterseite der Vorderflügel zeigt.

Das Bild wurde in Frejus / Frankreich (14.7.2007) aufgenommen.