Lythria cruentaria

Ampferpurpurspanner, Lythria cruentaria

Der Ampferpurpurspanner gehört zur Familie der Spanner (Geometridae). Diese Familie gehört zur Ordnung der Schmetterlinge (Lepidoptera).

Flugzeit: März - September

Diese Spannerart fliegt am Tag und kommt in Deutschland durchaus verbreitet aber recht selten vor. In wärmeren Regionen ist sie eher anzutreffen und sie bevorzugt Lebensräume mit sandigen oder felsigen Böden allerdings nicht in Höhenlagen. Der Ampferpurpurspanner fliegt mit 2 Generationen pro Jahr. Verschiede Ampfer-Arten (Rumex spec.) dienen den Raupen als Futterpflanze. Ähnlich sieht der Knöterich-Purpurspanner (Lythria purpuraria) aus.

Die Bilder wurden im Müritz-Nationalpark (oben: 5.8.2020) und in Sypniewo/ Polen aufgenommen (unten: 10.8.2006).