Cantharis paradoxa

Ovalschildiger Dunkel-Fliegenkäfer, Cantharis paradoxa

Der Ovalschildige Dunkel-Fliegenkäfer gehört zur Familie der Weichkäfer (Cantharidae). Diese Familie gehört zur Ordnung der Käfer (Coleoptera).

Größe: 8 - 15 mm

Mai - Juli

Diese Weichkäferart ist vor allem in Wäldern und in Gebüschen anzutreffen. Kennzeichnend ist der orangefarbene Rand am Halsschild, welcher im Gegensatz zum Dunklen Fliegenkäfer (Cantharis obscura) deutlich runder geformt ist. Der Rest des Körpers ist schwarz gefärbt. Die Nahrung besteht sehr überwiegend aus räuberisch erbeuteten Insekten. Es werden aber auch tote Insekten verzehrt. In Deutschland wird er vor allem im Westen beobachtet.

Das Bild wurde in Oberursel / Keltenweg aufgenommen (21.5.2020).