Cicindela campestris

Der Feld-Sandlaufkäfer gehört zur Familie der Laufkäfer (Carabidae). Diese Familie gehört zur Ordnung der Käfer (Coleoptera). Manche Systematiker sehen die Sandlaufkäfer auch als eigene Familie an (Cicindelidae).

Größe: 10,5 - 14,5 mm

Der Feld-Sandlaufkäfer zeichnet sich durch grüne Flügeldecken mit je einem hellen Fleck aus. Er ist die häufigste und bekannteste Art der Gattung Cincindela. Inwischen ist der Bestand jedoch stark zurückgegangen und es handelt sich um eine besonders geschützte Art. Am ehesten findet man den Käfer auf sandigem oder lehmigem Boden in der Zeit von April bis September.

Das Bild wurde in Bad Homburg / Kirdorfer Feld aufgenommen (13.5.2019).