Otiorhynchus sulcatus

Dickmaulrüssler, Otiorhynchus sulcatus

Der Dickmaulrüssler, auch Gefurchter Lappenrüssler genannt, gehört zur Familie der Rüsselkäfer (Curculionidae). Diese Familie gehört zur Ordnung der Käfer (Coleoptera).

Größe: 8 -10,5 mm

Dieser Käfer ist ein Schädling, der Gartenpflanzen wie z.B. Johannisbeere, Spierstrauch, Begonie u.a. anfrisst. Die Larven entwickeln sich unterirdisch und fressen Pflanzenwurzeln an, wobei die Pflanzen zum Absterben gebracht werden. Teilweise sind die Tiere sogar in Topfpflanzen zu finden. Die Art kommt ganzjährig vor. Von dieser Art kommen fast nur Weibchen vor, die sich durch Parthenogenese (Jungfernzeugung) fortpflanzen.

Dickmaulrüssler, Otiorhynchus sulcatus

Die Bilder wurden in Freiburg aufgenommen (29.4.2005).