Euphorbia helioscopia

Sonnenwend-Wolfsmilch, Euphorbia helioscopia

Die Sonnenwend-Wolfsmilch gehört zur Familie der Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae)

Blütezeit: Juni-September

Höhe: 10-30 cm

Den Namen erwarb sich diese Art, da sie die meist 5-strahlige Scheindolde zur Sonne hin ausrichtet. Die Pflanze kommt in Unkrautbeständen vor z.B. in Äckern und Gärten. Die Samen können über 20 Jahre im Boden bleiben und dann erfolgreich auskeimen. Wie auch bei anderen Wolfsmilch-Arten ist der weiße Milchsaft giftig.